Das sind wir!

Mehr als 3.700 Wanderer die mindestens zehn Mal die Viertagemärsche von Nijmegen absolviert haben

10
Mal vollenden um das Goldene Kreuz zu bekommen
3604
Mitglieder
21
Länder in denen unsere Mitglieder leben
1951
Das Jahr, in dem der Verein gegründet wurde

Unser Verein

ist im Jahre 1951 gegründet durch erfahren Wanderer für Wanderer, die mindestens 10 Mal die internationalen Viertagemärsche Nijmegen erfolgreich abgeschlossen haben.

Der Verein ist benannt nach der zehnten Belohnung das begehrte Goldene Vierdaagse Kreuz. Der Medaille, gehort zu den offiziellen Niederländischen und Königlich erkannten Auszeichnungen.

Der Verein hat mehr als 3.700 Mitglieder und ist ein prominentes Mitglied des KWBN (Koninklijke Wandel Bond Nederland, „Königliche Wander Bund Niederlande“).

Ziel

Der Verein ist ein Plattform wo Mitglieder ihre Erfahrungen mit der Wandersport über mehrere tage teilen kunnen und austragen wollen.

Der Verein unterstützt die Interesse seine Mitglieder in der KWBN und der Stiftung „Stichting DE 4DAAGSE“. Als grosser Verein von erfahrenen Teilnehmern an den Viertagemärschen, bilden wir einen wichtigen „Resonanzboden“ für die Veranstalter. So haben wir in der Vergangenheit zum Beispiel bei Streckenänderungen, Modalitäten der Begrenzung der Teilnehmerzahl und Start-platz beratend zur Seite gestanden.

Jährlich in April ist der Jahresversammlung. Darüber hinaus organisieren wir Veranstaltungen. Z.B. am Montag vor den Viertagemärsche eine Mitgliederversammlung an der, unter anderem, auch der Vorsitzende der „Stichting DE 4DAAGSE“ teilnimmt. Während der Viertagemärsche organisieren wir Treffpunkte, jedes Jahr im September ein Vereinstreffen und ein bis zwei “Powered by GKD” Wanderungen im Jahr. Wir veröffentlichen auch zwei Mal im Jahr das Magazin GOUD!, mit einzigartigen Hintergrundinfos über die Vierdaagse.
Schließlich schenken wir den Mitglieder ein Lustrum Andenken, für die Damen ein Anhänger und für die Herren ein Nadel wer länger als zwei Jahre Mitglied ist, mit 15, 20. usw. teilnahmen. Jedes neues Mitglied erhält einen Abzeichen. Lese bitte weiter für andere Vorteile die Du über KWBN (Koninklijke Wandel Bond Nederland, „Königliche Wander Bund Niederlande“) bekommst.

Mitglied werden

Möchtest Du dazugehören? Dann melde Dich über dieses Formular an! Damit kannst Du auch die folgenden Vorteile in Anspruch nehmen:

  • als Willkommensgeschenk ein Stoffaufnäher für den Rucksack, der zeigt, dass Du ein Träger des Goldenen Kreuzes bist;
  • zweimal im Jahr das Magazin GOUD!, durchgehend farbig, mit Hintergrundinformationen sowie den neuesten Nachrichten rund um die Viertagemärsche. Das Magazin wird  niederländischer, englischer und deutscher Sprache veröffentlicht (klicke  auf das Bild unten für eine Vorschau);
  • ein beliebtes Geschenk ist auch immer die Jahrfünftauszeichnung: jedes 5. Jahr bekommen die Mitglieder (die länger als zwei Jahre Mitglied sind) eine besondere Nadel als Andenken an Ihre 15., 20. usw. Teilnahme.  Diese Auszeichnungen werden immer während des jährlichen Vereinstreffs feierlich ausgehändigt. Mitglieder im Ausland erhalten die Belohnung aber per Post;
  • Du bist auf eine vorteilhafte Art und Weise Mitglied des größten Wanderbunds der Niederlande, dem KWBN (einschließlich persönlicher Mitgliedskarte)
  • Rabatt auf alle Wanderungen, die im Namen des KWBN veranstaltet werden, z. B. € 5 Skonto auf die Viertagemärsche;
  • eine festliche Versammlung in Nijmegen am Montag vor den Viertagemärschen, in denen der Marschleiter der „Stichting DE 4DAAGSE” anwesend ist und ein Willkommen ausspricht;
  • „Meeting Points“, Begegnungsstellen, an allen Tagen der Viertagemärsche. Hier triffst Du andere Mitglieder und kannst Dich bei einem Drink entspannen;
  • Einladung zum jährlichen Mitgliedstreffen im Herbst;
  • für diejenigen, die 35-mal oder öfter die Viertagemärsche absolviert haben: eine Freikarte für die Zuschauertribüne auf der Via Gladiola (bei mehr als 40-mal: 2 Freikarten).
Magazine GOUD!
Lustrumbeloning (voorbeeld nummer 20)